Startseite

zurück

 

Ammoudia (griech. Αμμουδιά)

Das kleine und verträumte Fischerdorf Ammoudia hat ca. 250 Einwohnern und liegt am Fluß Acheron sowie in einer schönen Bucht und heißt auf deutsch übersetzt "Sandstrand". Neben vielen Hotels, Appartements und Tavernen lädt der sehr schöne Strand direkt zum Baden ein. Dieser ist auch perfekt für Familien mit kleineren Kindern, da man sehr lange laufen muß, um mit dem Schwimmen beginnen zu müssen. Abends kann man hier in eine von den zwei Discos gehen oder den Tag bei einem Glas Rotwein in einer urigen Fischtaverne ausklingen lassen. Im nächsten Ort Mesopotamos, welcher ca. 4 km von Ammoudia entfernt liegt, findet man den Eingang zur Unterwelt (siehe Ausflugsmöglichkeiten) und deren Überreste.

 

Luftaufnahme Ammoudia

Strand und im Vordergrund der Fluß Acheron    Ammoudia    Ammoudia

Strand von Ammoudia    Ein- und Ausgang der Bucht Ammoudia    Strand in Ammoudia

Der Blick von Ammoudia nach Parga    Am Strand

Fluß Acheron mit Fischerhafen in Ammoudia    Fluß Acheron mit Fischerhafen in Ammoudia

 

Alle Angaben ohne Gewähr.